• Varieté Theater & dinnerClub

    Varieté Theater & dinnerClub

  • kühle Getränke & gute Unterhaltung

    kühle Getränke & gute Unterhaltung

  • Theater, Musik, Magie, Akrobatik u.v.m im Hutzi

    Theater, Musik, Magie, Akrobatik u.v.m im Hutzi

  • Bar & Grill im Hutzi

    Bar & Grill im Hutzi

  • Varieté Theater & dinnerClub

    Varieté Theater & dinnerClub

  • köstlich unterhaltsam

    köstlich unterhaltsam

  • Abheben mit Boing Boing

    Abheben mit Boing Boing

  • Varieté Theater & dinnerClub
  • kühle Getränke & gute Unterhaltung
  • Theater, Musik, Magie, Akrobatik u.v.m im Hutzi
  • Bar & Grill im Hutzi
  • Varieté Theater & dinnerClub
  • köstlich unterhaltsam
  • Abheben mit Boing Boing

Willkommen im HUTZI

Unter dem Motto KÖSTLICH UNTERHALTSAM öffnete das HUTZI 2015 und 2016 seine Pforten auf dem Gelände des Kristallwerk um wetterfest und mit herrlichem Wohlfühlambiente für unsere Gäste einzigartige Varieté-Abende und Sommertheater vom Feinsten anzubieten!

Über 100 KünstlerInnen, lukullische Köstlichkeiten zubereitet vom dinnerClub Graz und ein persönliches Hallo und Grüßgott bilden das Fundament für unvergessliche Sommerabende.

Ihr HUTZI Team freut sich auf Ihren Besuch!

Hutzi by Carola Gartlgruber & Philipp G.

…Sie haben das HUTZI noch nicht persönlich erlebt? Schauen Sie sich auf unserer Homepage um oder besuchen Sie uns auf acebook und bleiben Sie am Ball für Kommendes!



ORF Steiermark Logo

Sommer Line-up

HUTZI 2017 oder 2018?

HUTZI 2017 oder 2018?
Das Hutzi kommt wieder! Ob bereits 2017 oder doch erst 2018 erfahren Sie bald! Wie es auch kommt: Freuen Sie sich schon jetzt auf fulminante VarietéAbende und einen köstlichen Theatersommer! Hutzi Hutzi Hutzi!
zur Veranstaltung

Die Hutzi Homepage wird zur Zeit aktualisiert...

Die Hutzi Homepage wird zur Zeit aktualisiert...
...wir bitten um Verständnis, dass manche Inhalte zur Zeit nicht oder nur eingeschränkt sichtbar sind.
zur Veranstaltung

HUTZI Sommer-Lineup ansehen

News & Aktuelles

künstlerische Highlights

 

  • Simon Pichler & Klaus Melem
  • keine Angst
  • Jacob Banigan
  • Michael Großschädl
  • McBee Sabine Wallner
  • Christina Scheutz
  • Paul Sommersguter & Philipp Tawfik
  • Eddie Luis
  • Ivory Parker
  • Michael Hofkirchner
  • Simon Pichler & Klaus Melem

    Simon Pichler & Klaus Melem

    Simon Pichler ist nicht nur dem Hutzi-Publikum schon vom letzten Jahr bekannt, sondern der rührigste österreichische Schüttelreimer überhaupt (u. a. mit Gunkl, Trio Lepschi, Ludwig Müller, Leo Lukas, Christoph Krall.)

    Klaus Melem, Bassist der Grazer Oper und vielseitiges Bühnentalent (u. a. mit „Fürchtet euch nicht“, „Old Stoariegler Dixieland Band“ oder solistisch mit Süsskinds „Der Kontrabass“, glänzt neuerdings auch als Schüttelreimer.

    Der Schüttelreimer Bühnen-Klan
    Verwirklicht einen kühnen Plan
    (hätt’ sie nicht wilder Wahn geplagt,
    nie hätten sie den Plan gewagt!)

    Auf der HUTZI-Bühne am 30.Juli

  • keine Angst

    keine Angst

    eine kleine böse band…

    An irgendeinem denkwürdigen Tag des Jahres 2005 verlassen 3 tapfere Männer ihre Garage in Graz – Peter Kastner, Anton Hüttmayr und Hannes Ressi sind unfrisierte Brillenträger, ihre Mission ist durchdrungen vom Geist des Rock’n’Roll: mit kleinen Liedern im Gepäck wird im ausweglosen Kampf gegen die Windmühlen dieser Welt mutig Böses mit Bösem vergolten. Auf dieser Road to Nowhere fahren keine Angst! sowohl auf altbekannten Highways als auch auf holprigen Nebenstraßen, manchmal werden auch eigens Brücken gebaut. Auf dass der Groove für immer mit ihnen sein möge…

    Auf der HUTZI-Bühne am 18.August

    www.keineangst.net

  • Jacob Banigan

    Jacob Banigan

    Jacob Banigan ist in tausenden von Improshows, Kurz- und Langformaten sowie Improwettkämpfen aufgetreten. In Graz tritt er in Game Of Death und MONTAG - Die improvisierte Show des TiB auf, und in Wien mit den English Lovers. Er unterrichtet in ganz Europa und Nordamerika.

    Thrilling theatre and comedy created in the moment, inspired by the audience, influenced by a random music track.

    Auf der HUTZI Bühne am 15./29.Juli

  • Michael Großschädl

    Michael Großschädl

    Er kommt. Großschädl. Ein Mann und sein Klavier besingen die Welt.
    Auf einer Bühne treffen sich ein Mann und ein Klavier.
    Er ist Schauspieler. Geboren und aufgewachsen in Graz arbeitete er seit Beendigung seines Studiums aber fast ausschließlich in Deutschland. Und nun kommt er heim. Und kann viel erzählen.
    Über seine Erlebnisse in der Ferne, über die Unterschiede der Menschen und Länder, die schon bei der gemeinsamen Sprache beginnen, über das Bühnenleben und über sich selbst mittendrin.
    Zusammen mit seinen 88 schwarzen und weißen Freunden entspinnt sich daraus eine humorvolle Unterhaltung.

    Auf der HUTZI Bühne am 15.Juli & 20./27.August

  • McBee Sabine Wallner

    McBee Sabine Wallner

    McBEE, Pantomimin mit internationaler Ausbildung lebt ihre Kunst im McBEE Studio in Graz. Mit ihrer Sprache ohne Worte begeistert sie in vielen Rollen über Charlie Chaplin, der Frommen Helene bis zur Super BEE Jung und Alt.  Begleitet von ihrem Vierbeiner gilt ihre Liebe dem kreativen Bewegungs-Sport- Theater, in dem auch  KünstlerInnen  mit Handicaps willkommen sind.

    www.mcbeestudio.at

    Auf der HUTZI-Bühne am 15./30.Juli & 26.August

  • Christina Scheutz

    Christina Scheutz

    Salzburger Rossnatur ohne Ross mit Schneutz.
    Magistra jur, Rote Nase, Theatermacherin.
    Jungwildpreisträgerin 2011 & 2012. Lebt und arbeitet in Graz.

    Mit ihrer Figur SABINE moderiert sie...

    Auf der HUTZI Bühne am 19.&20.August

  • Paul Sommersguter & Philipp Tawfik

    Paul Sommersguter & Philipp Tawfik

    Die preisgekrönten Zauberkünstler lassen sie ihren Augen nicht mehr trauen - atemberaubend & voller AHA-Wie geht das?-bitte nochmal-Momente!

    Sie sind 2/5 der "magicSunday"-Truppe, die seit einigen Jahren im nahezu immer ausverkauften Theater Lechthaler-Belic die ZuschauerInnen begeistert. Tischzauber und Mentalist im abwechslungsreichen Miteinander. Unvergesslich!

    Auf der HUTZI-Bühne beim MAGIC BRUNCH am 31.Juli

    www.ehrlich-betrogen.at

  • Eddie Luis

    Eddie Luis

    Eddie Luis, dem Varietè Genre gnadenlos verfallen wird mit seinem kongenialen Duopartner Matyas Bartha am Klavier dann und wann für Ein- und Ausklänge, Übergänge und ungeplante musikalische Brücken sorgen.

    Auf der HUTZI-Bühne am 14./15.Juli und dann und wann...

    www.musikwerkstatt.at

  • Ivory Parker

    Ivory Parker

    Ivory Parker  aka  neXor  ist  vierfacher  österreichischer  Beatbox Champion  und zählt  auch weltweit  zu  den  Besten  seines  Fachs.  Mit  seinem  sehr  breit  gefächerten  Stil,  seiner ausgefeilte  Technik  und  Performance  bringt  er  das  Publikum  immer  wieder  zum  Beben und macht so jede einzelne Show zu einem musikalischen Highlight. Wo Ivory Parker draufsteht, sind dicke Beats kombiniert mit ausgelassener Stimmung drin.

    Ivory Parker auf Facebook

    Auf der HUTZI-Bühne am 21.Juli

  • Michael Hofkirchner

    Michael Hofkirchner

    Michael Hofkirchner macht seit 2004 mit Theater Asou in Graz Theater und seit 1999 ist er CliniClown in Wien. Zahlreiche Stücke als Schauspieler, Regisseur, Autor und Puppenbauer sind entstanden. Die Clownsolos „Konnichiwa, der Meister“ und „Leuchtturm, Ahoi!“ sind seine persönlichsten Theaterstücke. Mit „Pinguin People“ bei La Strada im letzten Jahr ging die clowneske Reise als Ensemblestück weiter. Immer wieder ist er auch als Michelantonio bei Varietes zu sehen, diesmal auch mit dabei: der Musiker Michael Merkusch, bekannt als Mitglied von Boxty. Clownerie begegnet Musik.

    www.theaterasou.at

    Auf der HUTZI-Bühne am 29./30.Juli

kulinarische Highlights

  • Eisteevariationen

    Eisteevariationen

    Seit einigen Jahren macht der dinnerClub seinen eigenen Eistee, sei es klassische Zitrone, bekannten Pfirsich, extravagante Zwetschke, aussergewöhnlichen Verbene und viel Sorten mehr. Mit wenig Zucker, aber viel Geschmack! "Geheime" Zutaten wie Rosenwasser oder Limettensirup geben eine zusätzliche Note, die die dCG Eistees unverkennbar macht. Es gibt wohl kaum was Besseres als an einem heissen Tag einen fast gefroren kalten Eistee zu trinken. Komm und probier ihn...

  • Fentricks

    Fentricks

    ...ist ein Mischname aus Fentimans Tonic und Hendricks Gin. Fentimans stellt für mich ohne Zweifel das beste Tonic und Ginger Ale her und das auf Grundlage einer rein botanischen Gährung, Hendricks Gin ist ein edles Tröpferl, welches das Attribut "smooth" verdient. Im Hutzi vereinen sie sich zu einem Gin-Tonic, der seines gleichen sucht, also unbedingt ausprobieren...

  • Rosenlimonade

    Rosenlimonade

    Du wirst im Hutzi keinen Hugo und keinen Aperol finden, wir haben etwas Besseres. Die "organically brewed" Rose Lemonade mach aus einem Achterl Wein einen Rosenblütenspritzer, mit Gin oder Vodka einen fantastischen Longdrink und mit Sekt einen exklusiven "Rosellini". Da sind Hollunder und Rhabarber schnell vergessen ;o)

  • dCG Pesto

    dCG Pesto

    wer Pasta mit Pesto mag, der wird im Hutzi verwöhnt. Etwas Besonderes sind das Tomaten- und Steierpesto des dinnerClub Graz, nämlich so genannte Trockenpestos. Das heißt kein Öl und kein Käse nur grob gehackte Nüsse, Kräuter und getrocknetes/gedörrtes Gemüse bzw. Rauchfleisch. Sie sind extrem gemschmacksintensiv und geben einen feinen Crunch durch die grobe Mahlung der Zutaten. Serviert werden sie im Hutzi immer wieder auf Butterbrot, im Salat oder auf Pasta mit köstlichem Olivenöl, gehobeltem Parmesan und frischen Kräutern...

  • erotische Isabella

    erotische Isabella

    es trendelt der Isabella Wein. Aus früheren Zeiten als Heckenklescher oder Uhudler verschrien ein "gefährlicher" Wein zu sein wurde er in den letzten Jahren wiederentdeckt und die findigen und geschickten Weinbauern machen daraus einen spritzigen und extrem leckeren Wein. Süßlich und fruchtig trinkt er sich pur sowie ach gespritzt an lauen Sommerabenden. Die Auflage ist relativ klein, aber ich konnte fürs Hutzi einige Flaschen ergattern...

  • Apfellandsaft

    Apfellandsaft

    die Region um Stubenberg ist bekannt als "das Apfelland", aus der das Hutzi seine Säfte bezieht. Sei es reiner, naturtrüber Apfelsaft oder Apfelmischsaft mit Karotte, Hollunder, Kirsche oder anderen Früchten. Alle kommen sie aus Stubenberg direkt vom Bauern. Ob der Apfelabsatzkrise im Jahr 2014 haben sich die findigen Landwirte eine andere Verwendung für ihr Obst einfallen lassen und enttäuschen keinesfalls mit phantastischen Produkten...

  • San Pellegrino Limonata

    San Pellegrino Limonata

    San Pellegrino ist eigentlich bekannt für sein Mineralwasser. Aus genau diesem wird unter Verwendung von sizilianischen Zitronen und Zucker die Limonata hergestellt. Intensiv im Geschmack, fruchtig und nicht zu süß, eisgekühlt an einem heissen Tag und die Welt scheint wieder in Ordnung. Im Hutzi bekommst du sie pur oder auch als Longdrink 360-Limonata...